500 Gramm Trainingsmaterial frei Haus und völlig kostenlos geliefert!

Haben Sie sich auch  schon oft geärgert, dass wieder einmal massenhaft Werbematerial im Briefkasten liegt. Üblicherweise landet es schon auf dem Weg in Haus oder Wohnung im Altpapiercontainer. Aber halt!!!!

Hat Ihr Kind nicht gerade mit der Schule begonnen, oder die eine oder andere kleine Schwierigkeit beim Erlernen des Schreibens, Lesens oder Rechnens? Und wurden Ihnen nicht schon von vielen Seiten die unterschiedlichsten Arbeitsblätter, von gratis auszudrucken bis ganz teuer zu kaufen, empfohlen? Und Sie haben schon einige Druckerpatronen geopfert, um dann Ihr Kind zu überzeugen, dass es diese Arbeitsblätter auch unbedingt bearbeiten müsse?

Dann kommt jetzt die gute Nachricht: Diese Werbebotschaften sind höchst wertvoll! Sie bekommen damit tatsächlich Unmengen von Arbeitsblättern – bzw. Materialien frei Haus geliefert. Vermeiden können Sie die Werbeflut eh nicht, aber sinnvoll nutzen können Sie sie!

Ein paar Beispiele gefällig?

  • Lassen Sie Ihr Kind einen bestimmten Buchstaben, eine Buchstaben-Kombination oder ein Wort oder eine Ziffer, eine Zahl …. aus einem dieser Werbeblätter suchen. Das können Sie irgendwann auch als Wettbewerb machen – Ihr Kind oder Sie, wer ist schneller und findet alle „d“. Das ist lustig, und die Kinder arbeiten viel lieber mit Materialien, die eben nicht nach „Arbeitsblatt“ ausschauen.
  • Sie können nach Farben, nach Formen oder bestimmten Zeichen suchen lassen.
  • Oder Sie können versuchen, herauszufinden, wieviele unterschiedliche Größen bei den Buchstaben oder Zahlen verwendet wurden.
  • Auch Rechnungen, Mengen etc. können Sie finden…
  • Und so vieles mehr – und das alles völlig kostenlos 😊

Solche Übungen können die Konzentration und Aufmerksamkeit genauso fördern wie zum Beispiel Mengen- und Zahlenverständnis oder die Lesefertigkeit.

Und ganz zum Schluß können Sie auch noch einen Papierflieger oder ähnliches basteln -damit fördern Sie auch noch die so wichtigen feinmotorischen Fertigkeiten Ihres Kindes!

Damit es dann bald besser geht beim Schreiben, Lesen oder Rechnen! Viel Spaß dabei!